Artikel

Bisher waren Frauen-Duelle nicht weniger üblich. Die ersten Erwähnungen stammen aus dem 16. Jahrhundert, und im Gegensatz zu den etablierten Duellen kamen sie in Frankreich überhaupt nicht vor. Im Jahr 1552 teilten Isabella de Carazzi und Diambra de Pettinella in Neapel keinen jungen Mann. Das Duell fand in Anwesenheit des Marquis de Vast statt.

Weiterlesen

Diletant.media führt eine Reihe von Veröffentlichungen unter der Überschrift "Unsere Feinde" fort. Die Schriftstellerin und Historikerin Elena Syanova erinnert sich heute an die französischen Faschisten: François de la Roca, Georges Valois und François Coty. Das Projekt wurde für das Programm Price of Victory des Radiosenders Echo of Moscow vorbereitet. Feldmarschall Keitel, der unter den Vertretern der siegreichen Länder der Franzosen saß, war im ersten Moment ratlos: „Wir haben Sie gegen Frankreich verloren?

Weiterlesen

Die Welt der Kunst 1886 wurde Alexander geboren, und 1899 (damals war er 12 Jahre alt) zog die ganze Familie nach Frankreich. Im Jahr 1910 erhielt Alexander einen Pass. Am Hofe von Stavisky verteidigte der Bruder des zukünftigen Präsidenten sein erstes Werk, das Stavisky im Folle Marigny Theater fand. War ein Kassierer. Das erste Geschäft war auch mit der Welt der Kunst verbunden.

Weiterlesen

Der erste Abschnitt des Commonwealth am 19. Februar 1772 in Wien wurde im ersten Abschnitt einer Geheimkonvention unterzeichnet. Zuvor wurde am 6. Februar 1772 in St. Petersburg ein Geheimabkommen zwischen Preußen und Russland geschlossen. Dies geschah, damit die voneinander getrennten Polen keine Zeit hatten, sich vor der Besetzung von Territorien zusammenzuschließen.

Weiterlesen

Briefe über das Gute und das Schöne / D. Likhachev. - M.: Alpina Publisher, 2017. Ein komplettes Buch von Claude Lorrain kaufen? Und was haben Sie, fragen Sie nach russischem Charakter und russischer Natur? Leide etwas - und alle Threads laufen wieder zusammen. Wir stellen uns primitiv die Geschichte der Landschaftskunst vor: ein regelmäßiger Park, ein Landschaftspark; Die zweite Art von Park ersetzt abrupt die erste irgendwo in den siebziger Jahren des 18. Jahrhunderts in Verbindung mit den Ideen von Rousseau, und im vor Petrinischen Russland gab es angeblich nur Gebrauchsgärten: Sie bauten Obst, Gemüse und Beeren an.

Weiterlesen

"God Save the Zar" - die Nationalhymne des russischen Reiches von 1833 bis 1917. Es wurde auf Anweisung von Nikolaus I. nach seinem Besuch in Österreich und Preußen im Jahr 1833 geschrieben, wo der Kaiser mit den Klängen der englischen Hymne begrüßt wurde. Zum ersten Mal wurde "God Save the Zar" im Dezember 1833 aufgeführt und am Ende des Monats, am 31. Dezember, zur offiziellen Hymne des russischen Reiches.

Weiterlesen

In der Stadt Susdal, die einst das Zentrum der Provinz war und jetzt zur Provinz Wladimir gehört, werden in der Stadt selbst und in den umliegenden Dörfern solche Gemälde angefertigt, die als Vorwand der russischen Anbetung bezeichnet werden können, wenn nicht sogar als Objekt. Diese heiligen Gemälde sind auf Holztafeln gemalt, aus Metall in Relief gegossen, emailliert und wahrscheinlich auch aus Holz geschnitten.

Weiterlesen

Vom 26. März bis 20. April 1906 fanden die Wahlen zur Staatsduma des Russischen Reiches statt, deren Vorbereitung im Januar 1906 begann. Die ersten Wahlen waren nicht direkt, gleich und universell. Vor der Teilnahme durften Frauen, Jugendliche unter 25 Jahren, Militärpersonal und eine Reihe nationaler Minderheiten nicht zugelassen werden.

Weiterlesen

Von der Höhle bis zum Kloster kam Monk Anthony, der spätere Gründer der Kiewer Höhlenkloster, 1051 nach Kiew. Er ließ sich in einer Höhle nieder, die kurz zuvor Metropolitan Hilarion verließ. Anthony gewann den Ruhm eines bescheidenen und frommen Einsiedlers. Er hatte Anhänger, die eine kleine Bruderschaft bildeten.

Weiterlesen

Anna Uljanowa-Elizarowa Anna war das erste Kind in der Familie des Inspektors der öffentlichen Schulen Ilya Nikolaevich Uljanowa und seiner Frau Maria Alexandrowna. Sie ist geboren am 14. August 2664. Anna war schon immer erfolgreich im Studium: Zuerst absolvierte sie das Simbirsk Mariinsky Women's Gymnasium mit einer Silbermedaille, dann setzte sie ihre Ausbildung an den Bestuzhev Higher Women's Courses in der Hauptstadt fort.

Weiterlesen

Ivan Manukhin, Arzt und Persönlichkeit des öffentlichen Lebens "Die Oktoberrevolution ... In der ersten Nacht, als die provisorische Regierung verhaftet und in die Trubetskoy-Bastion der Peter- und Paul-Festung gebracht wurde", ertönte in meiner Wohnung ein Anruf: "Sind Sie ein Arzt in der Trubetskoy-Bastion?" Komm sofort. - Wie werde ich kommen?

Weiterlesen

Mikhail Osorgin - ein Schriftsteller mit einem starken politischen Schlag. Und wenn Sie darüber nachdenken, ist es im Allgemeinen nicht ganz klar: Wer ist er - ein Schriftsteller oder eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens? Eines ist sicher: Wer auch immer Osorgin war, erlebte ein ereignisreiches Leben. Der Artikel basiert auf dem Material der Sendung „Brothers“ des Radiosenders Ekho Moskvy. Die Sendung wurde von Nargiz Asadova und Leonid Matsikh geleitet.

Weiterlesen

Постановление Народного Комиссариата по Финансовым Делам О порядке национализации частных банков (инструкция) 1. Настоящая инструкция издается в развитие декрета Совета Народных Комиссаров о национализации банков от 14 декабря 1917 г. (Собр. Узак. 1917 г., № 10, ст. 150) на основании пункта 4 сего декрета.

Weiterlesen

Bereits vor einem Jahrhundert interessierten sich Forscher und Reisende für den Kaukasus. In der neuen Fotosammlung von Diletant.media - Leben und Kultur der kaukasischen Völker, die im letzten Jahrhundert filmisch festgehalten wurden. In der Nähe der Bagatsky (Chertov) Brücke, 1890-1900. Frauen Aserbaidschans, 1900 Auf dem Basar von Baku, 1910 Eine Latexgruppe in Trachten.

Weiterlesen

"Über Fedot-Archer, Daring Fellow" ist eines der berühmtesten poetischen Werke Filatovs. Es wurde nach der russischen Volksgeschichte geschrieben und kombiniert eine Volksgeschichte, eine helle Rede des Dichters und eine harte Satire, die sofort an Popularität gewann. "Ohne Kopf brauchen wir nichts - weder im Dienst noch im Haus. Daher ist unser ganzer Sinn ausschließlich im Kopf."

Weiterlesen

Heute wird die kubanische Krise, wie sie in den Vereinigten Staaten genannt wird, unterschiedlich bewertet. Einige betrachten die Operation „Anadyr“ als brillante Arbeit der sowjetischen Sonderdienste und der Organisation militärischer Lieferungen sowie einen riskanten, aber kompetenten politischen Schritt, während andere Chruschtschow wegen seiner Kurzsichtigkeit benennen. Zu sagen, dass Nikita Sergeevich die Folgen der Entscheidung, atomare Sprengköpfe auf der Insel der Freiheit einzusetzen, absolut vorausgesehen hat, ist nicht wahr.

Weiterlesen

Straßenrennen werden wörtlich als Straßenrennen übersetzt. Er erschien in den Vereinigten Staaten in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts. Sie zählen die Geschichte seit 1948 herunter, obwohl illegale Straßenrennen lange vor dem Beginn des Zweiten Weltkriegs stattfanden. Mit der Entwicklung der Automobilindustrie in den Vereinigten Staaten wurde es zu einem Massenphänomen, als ein Vierradfahrzeug für viele verfügbar wurde.

Weiterlesen

In den letzten Tagen des Oktobers 1910 wurde die russische Öffentlichkeit von den Nachrichten beeindruckt. In der Nacht zum 28. Oktober floh der weltbekannte Schriftsteller Graf Leo Tolstoi aus seinem Familienbesitz. Der Autor von Diletant.media Anna Baklaga schreibt, dass das Familiendrama die Ursache für diesen Aufbruch sein könnte. Yasnaya Polyana, den der Schriftsteller als Erbe erhielt, war für ihn ein Ort, an den er nach der nächsten Stufe des Zweifels und der Versuchung immer zurückkehrte.

Weiterlesen

Artikel von G. Pertsgen „Russische Sehenswürdigkeiten“ 6. August 1937 Übersetzung aus dem deutschen Moskau, 4. August Das Reise- und Besprechungsprogramm des sowjetisch-russischen Reisebüros „Intourist“ wurde mit einer neuen Nummer versehen: Mitte Juli wurde der Kanal Moskau-Wolga eröffnet. Dies schafft neue Möglichkeiten für eine immer noch unzureichende Wasserversorgung und bis heute die nicht vollständig kanalisierte sowjetisch-russische Hauptstadt.

Weiterlesen

Genosse Uljanow Entschuldigen Sie, dass ich Sie indiskret angesprochen habe, aber ich kann Ihnen nur helfen. Ich erinnere mich an die Worte meiner verstorbenen Schwester Agafya Mikhailovna Zaporozhets. Ich erinnere mich, wie sie über Ihre Sensibilität und Ihre Klarheit gesprochen hat. Und jetzt bin ich in einer so nervigen, unerträglich schwierigen Situation, über die ich Sie informieren möchte.

Weiterlesen

Beliebte Kategorien