#MiloKtoZnayet über den Brief des Leiters der CIA über die Nominalform Hitlers

Richard Helms war während des Zweiten Weltkriegs Offizier der United States Navy und später Chef der CIA. Nach der Kapitulation schrieb er 1945 einen Brief an Hitlers Briefkopf:

#MiloKtoZnayet über den Brief des Leiters der CIA über die Nominalform Hitlers

«Lieber Denis, eine Person, die vor drei Jahren, als Sie geboren wurden, vor drei Jahren etwas auf dieses Formular schreiben konnte, hat ganz Europa unter Kontrolle gehalten. Heute ist er tot, sein Land liegt in Trümmern, seine Erinnerung ist voller Verachtung. Er sehnte sich nach Macht, berücksichtigte die menschliche Person nicht und hatte Angst vor intellektuellen Freiheiten. Er war die Verkörperung des Bösen in der Welt. Sein Untergang und seine Niederlage sind gut für die Menschheit. Tausende Menschen starben für dieses Gute. Aber der Preis für die Befreiung der Gesellschaft vom Bösen ist immer hoch. Liebe Papa

Dennis Helms fand diesen Brief erst 1950 in den Familienzeitungen und stimmte 2002 der Übergabe an das CIA-Museum zu, wo er jetzt aufbewahrt wird.