"Kammer Nummer 7"

„Ich war beeindruckt von der Organisation des Raums dort. Ich weiß immer noch nicht, was los war: Entweder sind die Fenster etwas kleiner als üblich oder die Decken sind zu niedrig. Ob die Betten zu groß sind. Und die Betten dort waren so eisig, soldatisch, sehr alt, fast noch von Nikolaev. Im Allgemeinen gab es eine enorme Proportionenverletzung. Als würden Sie sich in einem Raum des 16. Jahrhunderts in einigen Pohankin-Kammern wiederfinden, und es gibt moderne Möbel. “

»Stellen Sie sich vor: Sie lügen, lesen - naja, ich weiß es nicht, Louis Bussenard. - plötzlich treten zwei Arzthelferinnen ein, nehmen Sie aus der Maschine, wickeln Sie ein Blatt ein und beginnen Sie im Badezimmer zu sinken. Dann bringen sie dich aus dem Badezimmer, aber die Laken entfalten sich nicht. Und diese Blätter beginnen an Ihnen zu trocknen. Dies wird "Ukrutka" genannt. Im Allgemeinen war es ziemlich böse. Ganz ekelhaft ... Ein Russe macht einen schrecklichen Fehler, als er denkt, ein Irrenhaus sei besser als ein Gefängnis. "

Joseph Brodsky. Interview mit Solomon Volkov

„Ich erinnere mich, dass bei einer psychiatrischen Untersuchung ein solcher Test zur Identifizierung von Idiotie durchgeführt wurde. Podexpert erhielt eine Aufgabe: „Stellen Sie sich ein Zugunglück vor. Es ist bekannt, dass während eines solchen Absturzes der letzte Wagen am meisten leidet. Was muss getan werden, damit es nicht weh tut? “Normalerweise bietet der Idiot an, das letzte Auto abzuhaken. Es klingt komisch, aber denken Sie, wie viel klüger sind die Ideen und Praktiken des Sozialismus? “


Wladimir Bukowski zeigt seinen sowjetischen Pass. London 1976

„In der psychiatrischen Anstalt sind die eigentlichen Besitzer Nachwuchskräfte: Pfleger, Krankenschwestern und Wärter. Dies ist eine Art Clan, und wenn Sie nicht mit ihnen auskommen, werden sie töten und foltern. Ärzte mischen sich niemals in diese Angelegenheiten ein und verlassen sich vollständig auf die Botschaften der Krankenschwestern. Die ersten zwei Monate in der psychiatrischen Klinik sind die wichtigsten. Es entsteht ein gewisser Ruf, der sich nur schwer ändern lässt. Die Schwestern, die faul sind, um die Kranken zu beobachten, schreiben Tag für Tag über dasselbe und schreiben aus früheren Aufzeichnungen, so dass Sie sie von Anfang an davon überzeugen können, dass Sie gesund sind und mit jedem auskommen. Und wenn es gelingt, ist es einfacher. “

Vladimir Bukovsky. "Und der Wind kehrt zurück ..."

„Der fünfte Trupp für die Aufständischen war eine Vogelscheuche, die alle fürchteten; Es gab keine Zeremonie mit jemandem. Sie konnten ihn sogar bewusstlos schlagen, niemand war dafür verantwortlich. Mit wenigen Ausnahmen wurde allen Patienten "Sie" genannt, unabhängig davon, ob es sich dabei um einen Arbeiter, einen kollektiven Landwirt, einen Wissenschaftler, einen Künstler oder einen Musiker handelte. Samdelov, der berühmte Bibliograph, wurde wie viele andere von Verwandten hierher gebracht, die die Anwesenheit einer unerwünschten Person loswerden wollten; Diese Technik wird von sozialistischen Bürgern häufig eingesetzt, um ihren knappen Lebensraum zu vergrößern, da oft zwei Familien im selben Raum leben. Samdelov hatte keine psychische Krankheit. Und die Tatsache, dass er in der neununddreißigsten Station untergebracht war, die gleichzeitig als Klinik des Instituts zur Verbesserung von Ärzten diente, war ein großes Privileg. “

Valery Tarsis. "Kammer Nummer 7"

"In den" Stationen "des Betts, aber an den Fenstern des Gitters sind diese beiden" Kammern "verschlossen, und in der Türöffnung befindet sich ein Auge. Die Türen öffnen sich zum Waschen, zur Laube, um die Nahrung vor dem Arbeiten und Gehen zu verteilen. Die Arbeit ist einfach, 3-4 Stunden pro Tag: Bindungsworkshop, Nähen, Steppdecken, medizinische Handschuhe. Sie füttern auch besser als im Gefängnis: Sie geben morgens zweimal pro Woche ein Stück Butter - etwas Hüttenkäse, zum Abendessen wird ein kleines Stück (30-40 Gramm) sehr fetthaltiges Schweinefleisch in der Suppe geschwommen.


Valeria Novodvorskaya

Alles andere außer Zucker und Morgengraubrot ist ungenießbar. Es gibt Unterhaltung: dreimal im Monat - ein Film (wie in einer Zone). Die Filme, die ich dort sah, verursachten dann ein anhaltendes Entsetzen, selbst wenn es eine Komödie war. Pakete können ein beliebiges Datum erhalten - alle zwei Monate für eine Stunde in Anwesenheit von Wachen und medizinischem Personal über den Tisch. In diesem Fall können Sie beliebige Produkte in beliebiger Menge übertragen. Für Verbrecher - Paradies, für politische Gefangene - Höllenfeuer ».

Valeria Novodvorskaya. "Fänger in der Lüge"

„Die Pfleger nehmen mich fest an den Armen und bringen mich aus dem Büro. Am Eingang "Rafik" mit meiner Eskorte existiert nicht mehr. Sie stoßen mich in die "Chumovoz", dort sitzen schon drei Schizoos, ich bin der vierte. Fünftens kommt der Ordentliche hinter mich. Der andere ordnet die Außenseite der Autotür ab, geht in die Kabine und der "Chumovoz" beginnt sich zu bewegen.

Im Krankenhaus nehmen sie sie auf. Kaschtschenkos traurige halbe Stunde warten. Ich sitze auf einem Ledersofa und habe das Gefühl, dass etwas fehlt. Aber was Ich verstehe nicht ... Ah! ... Es gibt keine Portraits von Leitern und Plakaten mit Slogans. Ist klar Brauchen Sie eine ruhige Atmosphäre.

Aber hier bin ich an der Reihe, das Büro zu betreten. Eine müde Frau in einem weißen Schlafrock stellt mir dieselben Fragen wie in der Apotheke, Fragen, und ich beantworte sie in fast demselben Ausdruck. „Okay, dann werden wir es herausfinden“, sagt sie und sie bringen mich in einen Nebenraum, wo sie mir sagen, ich solle mich ausziehen und mein Kreuz abnehmen. Ich protestiere, aber ich traue mich nicht, in den Kampf einzutreten. Der Arzt hört mir zu, untersucht die Haut und hier sitze ich in einem schmutzigen, fast nicht gewaschenen Bad nach dem vorherigen Patienten. Seifenschwestern pflegen mich aus der Duschröhre. Ich trage Krankenhauskleidung. Alles! Jetzt bin ich wirklich verrückt. "

Gennady Shimanov "Notizen aus dem roten Haus"

Video ansehen: BLACKPINK - 'Kill This Love' DANCE PRACTICE VIDEO MOVING VER. (April 2020).

Loading...